Va-Q-Tec: Expandierender Technologieführer im Bereich der thermischen Isolation aus Würzburg

Veröffentlicht am
Tags , , ,
Logistik LKW Flugzeug

Die Va-Q-Tec AG (ISIN DE0006636681 / WKN 663668) hat sich zu einem führenden Anbieter in den Bereichen thermischer Isolation und Kühlkettenlogistik entwickelt. Die Kunden kommen hauptsächlich aus den Märkten Healthcare & Logistik, Kühlgeräte & Lebensmittel, Technik & Industrie, Bau und Mobilität. Das Unternehmen sieht sich dabei als Technologieführer im Bereich thermischer Isolation an.

Zu den Hauptprodukten von Va-Q-Tec zählen dabei Vakuumisolationspaneele und thermische Energiespeicherkomponenten zur energieeffizienten Temperaturkontrolle bzw. Dämmung. Durch die Integration beider Produkte werden darüber hinaus hocheffiziente Thermo-Boxen und -Container angeboten, die als passive thermische Verpackungssysteme ohne Zufuhr von externer Energie konstante Temperaturen zwischen 24 und über 200 Stunden halten können. So kann bei vergleichsweise geringem Energieverbrauch die Produktqualität in der Kühlkettenlogistik auf globaler Ebene wesentlich effizienter als mit konventionelleren Verfahren gewährleistet werden.

Va-Q-Tec befindet sich durch die zunehmende weltweite Nachfrage nach energieeffizienten Logistiklösungen auf einem starken Wachstumskurs. Der Umsatz stieg im Schnitt seit 2013 jährlich um 30%. 2016 stieg der Umsatz nach vorläufigen Zahlen noch deutlicher um 58% auf 35,5 Mio. € und lag damit klar über den Erwartungen. Bereinigt um Sondereffekte aus dem Börsengang 2016 konnten darüber hinaus Margenverbesserungen beim EBITDA von 12% auf 16% erzielt werden. Auch für das Nettoergebnis wird zukünftig der Turnaround erwartet, nachdem in den Jahren zuvor noch Verluste verbucht wurden. Durch den Börsengang konnte außerdem die Kapitalbasis weiter gestärkt werden, so dass die Fortsetzung eines überproportionalen Wachstumskurses auch zukünftig möglich ist.

Seit dem IPO Ende September letzten Jahres spiegelt die positive Aktienkursentwicklung die äußerst gute Unternehmensentwicklung der letzten Jahre und die zukünftigen Erwartungen wieder. Das vergleichsweise erhöhte Bewertungsniveau beim KGV liegt typischer Weise in Turnaroundsituationen beim Überschreiten der Gewinnschwelle vor. Als Nebenwert mit innovativer Technologieführerschaft bleibt die Aktie von Va-Q-Tec für Anleger jedoch auch in Zukunft sehr attraktiv.

Fundamentale Daten und Schätzungen

Unternehmen ISIN Kurs in € Umsatz 2016 in Mio. € CAGR Umsatz 2013-16 Mcap

in Mio. €

KGVe 2017 DIVe

2017

Va-Q-Tec DE0006636681 16,95 35,5 30,3% 222 89,7

Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse nicht investiert.

Navigation

Spezialausgabe

Sichern Sie sich unseren Spezialreport
“Europäische Nebenwerte: Ausblick 2016/17”
völlig unverbindlich und kostenlos.
Einfach hier E-Mail-Adresse eintragen und ab sofort mitprofitieren.

Hanseatic SmallCap Reseach Magazin